FESTIVAL ERÖFFNUNG - Klaus Eckel "Zuerst die gute Nachricht"

04.05.2018 20:00

Sie sind sicher anders. Sie verwenden regelmäßig Zahnseide, lassen nur fair gehandelten Kaffee in Ihre Tasse rinnen und dehnen sich vorm Morgensport. Ihr Mittagsteller ist stets befreit von Gluten, gesättigten Fettsäuren und Zucker. Sie erdrücken Ihren Partner mehrmals täglich mit Komplimenten und lieben bei Ihren pubertierenden Kindern besonders die spontanen Schreianfälle. Sie vergönnen Ihrem neuen Nachbarn das größere Haus, mit der größeren Garage, in die er gerade seinen neuen SUV parkt. Sie umarmen Migranten und Heimatverbundene gleichzeitig und sind auf die Partei, für die Sie sich bei der letzten Nationalratswahl entschieden haben, nach wie vor stolz. Sie bezahlen jede Sonntagszeitung, parken mit ihrem Auto nie auf dem Gehsteig und wußten bis jetzt nicht, dass man eine Putzfrau auch ohne Rechnung bezahlen kann. Sie spenden für Eisbären, Homöopathen ohne Grenzen und mittlerweile für Volkswagen.
Und falls Sie das alles nicht sind: "Welcome to my world!"

"Ich mach mir die Welt, widewide, wie sie mir gefällt" (Pippi Langstrumpf - schwedische Philosophin)

Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt - überdachter Stadl!

Vorverkauf:

Kat. 1 € 26,-

Kat. 2 € 20,-


Highlights

Anfrage und Beratung:

So erreichen Sie uns

Telefon: +43 (0) 2577 84106

Fax: +43 (0) 2577 84116

Restaurant Cafe Cine: +43 (0) 676 761 79 69

Karten: +43 (0) 664 50 66 949

Adresse: Kirchengasse 5, 2151 Asparn/Zaya

© 2017 XOXO Websolutions e.U. All Rights Reserved.

Newsletter

Sie wollen sofort über Neuigkeiten vom Filmhof Wein4tel informiert werden? Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

Search